Die Rechtschreibprüfung wird effizienter – und einfacher. Der neue Duden Korrektor 13 für Microsoft Office unterstützt Sie bei der Korrektur, findet Füllwörter, identifiziert Eigennamen und macht durch Schnellschaltflächen Ihre Textkorrektur so schnell wie nie.

Ein Screenshot des Duden Korrektor 13 für Microsoft Office. Es wird links ein kurzer Text angezeigt, rechts gibt es die Liste der gefundenen Fehler.
Rechtschreibprüfung mit dem Duden Korrektor 13 für Microsoft Office.

Rechtschreibprüfung, wie sie sein soll: einfach, schnell, zuverlässig. Dabei ist die Korrektur der Rechtschreibung für uns erst der Anfang: Der neue Duden Korrektor 13 korrigiert in Microsoft Word und Outlook neben der Rechtschreibung auch Grammatik, Zeichensetzung und Stil. Dabei findet unsere Korrektur mehr Fehler als jede andere Korrekturlösung.

Version 13 bringt viele Neuerungen mit: Die Füllwortanalyse zeigt, wie Sie Ihren Texten mehr Ausdruck verleihen, indem Sie vielleicht doch noch ein bisschen klarer formulieren. Die automatische Erkennung von Eigennamen erleichtert es Ihnen, Ihr Benutzerwörterbuch zu pflegen und so besser zu korrigieren.

Screenshot einer der Funktionen des Duden Korrektors 13 für Microsoft Office: Wörterbuchvorschläge, bei denen es sich vermutlich um Eigennamen handelt.
Bei der Korrektur von Texten werden unbekannte Eigennamen erkannt und zur Aufnahme in das Benutzerwörterbuch vorgeschlagen. Das beschleunigt die Korrektur.

Die Benutzeroberfläche hat einen neuen Anstrich bekommen: Die Farben sind frisch und klar, und dank der optimierten Keyboardnavigation fällt die Korrektur leicht. Korrekturvorschläge lassen sich jetzt durch Schnellschaltflächen für mehrere Fehler oder ganze Fehlergruppen gleichzeitig annehmen oder ablehnen, was effizientes Arbeiten ermöglicht. Sie wollen alle inkonsistenten Schreibungen im Dokument mit nur einem einzigen Klick anpassen? Das ist jetzt ebenso möglich, wie alle Kommafehler mit einem Klick zu ignorieren.

Die Zusammenfassung direkt nach der Prüfung bringt Orientierung auf den ersten Blick. Auch der Thesaurus auf Basis der Dudenwerke wurde überarbeitet.

Textprüfung von Duden – für Microsoft Office

Die Rechtschreibprüfung des Duden Korrektor für Microsoft Office unterstützt Sie bei der Korrektur Ihrer Dokumente. Er hilft bei der konsistenten Schreibung in der präferierten Schreibvariante (z. B. Dudenempfehlung oder Pressestil).

Die automatische Korrektur bringt Texte in alter Rechtschreibung schnell und unkompliziert auf den Stand der aktuellen Rechtschreibung und dokumentiert dabei die gemachten Änderungen.
Korrekturvorschläge lassen sich in Kommentarform anzeigen und so auch speichern oder ausdrucken.

Die Rechtschreibprüfung erfolgt nach den aktuellen Rechtschreibregeln und umfasst den neuesten Stand des Duden-Wortschatzes. Der Duden Korrektor für Microsoft Office verfügt auch über das Vokabular aus der 11. aktualisierten Auflage von „Duden – Das Fremdwörterbuch“ mit über 1.000 Neuaufnahmen und kommt mit neuen Begriffen wie z. B. „tracken“, „Desinvestment“ und „cinephil“ problemlos zurecht.

Der Duden Thesaurus ermöglicht das schnelle Nachschlagen von Wörtern und Synonymen und erkennt dabei oft auch ihre flektierten Formen. Gefundene Wörter lassen sich mit einem Klick durch ihr Synonym ersetzen, auf Wunsch auch im ganzen Text.

Ein Screenshot des Duden Thesaurus.
Synonyme finden ist mithilfe des Duden Thesaurus im Duden Korrektor für Microsoft Office einfach.

Features

  • Rechtschreibprüfung mit Korrekturvorschlägen
  • Grammatikprüfung (Getrennt- und Zusammenschreibung, Kommasetzung und vieles mehr)
  • Gewährleistung konsistenter Schreibung bei Varianten (z. B. Dudenempfehlung, Pressestil, konservativ)
  • Schnelle Interaktionen: Fehlergruppen lassen sich mit einem einzigen Klick bearbeiten
  • Ablenkungsarmer Korrekturmodus „Nur aktuellen Fehler anzeigen“
  • Erkennung von Eigennamen schon vor der eigentlichen Korrektur
  • Stilprüfung mit Markierung von Füllwörtern, Umgangssprache, veralteten Ausdrücke und zu langen Sätzen
  • Thesaurus mit umfangreichem Angebot an Synonymen
  • Benutzerwörterbücher mit Trennungen und Ausnahmen
Testversion
kostenlos
 
Testen Sie den Duden Korrektor 13 für Microsoft Office einen Monat lang
 
Kurzlizenz
29 € zzgl. MwSt.
34,51 € inkl. 19% MwSt.
Lizenz für 6 Monate

Upgrade zur Vollversion zum Differenzpreis möglich
Vollversion
79 € zzgl. MwSt.
94,01 € inkl. 19% MwSt.
Zeitlich unbegrenzte Lizenz

Vergünstigte Updatepreise für die nächsten 2 Versionen
Upgrade von Version 12 oder Kurzversion
ab 1 € zzgl. MwSt.
ab 1,19 € inkl. MwSt.
Wenn Sie Version 12 oder eine Kurzlizenz erworben haben, können Sie sie hier zu Version 13 (Vollversion) umwandeln
Bitte folgen Sie dem Upgrade-Link für weitere Informationen!

Staffelpreise sind für die Vollversion verfügbar. Kontaktieren Sie uns gerne für Ihr individuelles Angebot ab 6 Lizenzen.

Unterstützte Systeme

Microsoft Office ab Version 2010 auf Windows 7, 8, 8.1, 10. Der Duden Korrektor korrigiert in Microsoft Word und Microsoft Outlook.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenblatt.

Für Mehrplatzinstallationen ab 5 Lizenzen bieten wir Wartungsverträge an. Bitte kontaktieren Sie uns!

Sie möchten über unsere Produkte informiert bleiben? Dann möchten wir Sie herzlich einladen, sich auf einer unserer Mailinglisten einzutragen, in denen wir in größeren zeitlichen Abständen Informationen zum Duden Korrektor für Microsoft Office oder zum Duden Korrektor für Adobe InDesign und InCopy veröffentlichen.