Willkommen in unserer Wissensdatenbank
< Alle Themen

Wie kann ich den Duden Korrektor für InDesign deinstallieren?

Das unterscheidet sich nach der Version des Duden Korrektors und dem verwendeten Betriebssystem.

Duden Korrektor 11

Wenn Sie den Duden Korrektor 11 zum Beispiel für InDesign CS6 mit dem Adobe Extension Manager installiert haben, können Sie ihn auch über den Extension Manager deinstallieren. Öffnen Sie den Adobe Extension Manager, wählen die Duden-Korrektor-Erweiterung in der Liste der Extensions aus und klicken dann auf die Schaltfläche „Entfernen“.

Haben Sie den Duden Korrektor 11 manuell installiert (durch das händische Kopieren der Programmdateien), lesen Sie bitte unten weiter im Abschnitt „Manuelle Deinstallation“.

Duden Korrektor 12 bis 14

Auf Windows-Systemen können Sie den Duden Korrektor für Adobe InDesign/InCopy in den Versionen 12 bis 14 über das Programme-Panel in der Windows-Systemsteuerung deinstallieren. Haben Sie bei der Installation des Korrektors zugestimmt, dass Startmenüeinträge gemacht werden, finden Sie das Deinstallationsprogramm auch in Ihrem Startmenü in einem Ordner „Duden Korrektor für Adobe InDesign und InCopy *Version*“.

Auf dem Mac finden Sie im Ordner „Programme“ einen Ordner „Duden“, darin je nach InDesign-Version einen passenden Unterordner für den Duden Korrektor. Im Unterordner liegt das Programm „Entfernen“. Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen.

Duden Korrektor 15

Auf Windows-Systemen wird der Duden Korrektor 15 wie die Versionen 12 bis 14 installiert. Siehe bitte oben.

Auf dem Mac steht in dieser Version kein Programm zur Deinstallation zur Verfügung. Siehe bitte unten bei „Manuelle Deinstallation“.

Manuelle Deinstallation

Sie können den Duden Korrektor für Adobe InDesign manuell deinstallieren, wenn Sie ihn durch das händische Kopieren der Programmdateien installiert haben oder wenn eine der anderen Methoden zur Deinstallation fehlschlägt.

Navigieren Sie mit dem Explorer (Windows) oder dem Finder (Mac) zum Installationverzeichnis von Adobe InDesign oder InCopy. Darin finden Sie einen Ordner „Plug-ins“. Im Plug-ins-Ordner liegt der Ordner „Duden UI“. Löschen Sie diesen Ordner. Im Unterordner „Plug-ins/Dictionaries“ finden Sie den Ordner „Duden“. Löschen Sie auch diesen Ordner. Damit haben Sie den Duden Korrektor entfernt.

Zurück Wie ist das mit Updates? Wie oft, und was werden sie kosten?
Weiter Wie oft darf ich den Duden Korrektor für Adobe InDesign mit einer Lizenz installieren?